Pi Pi Piraten Insel – Teil 1 Pi Pi Pirate Island – part 1

Moin
Nach langer Zeit mal wieder was vom Friesenhammer. Dank der Corona Krise kommen wir nicht zum spielen, darum basteln und bauen wir fleißig an Platten und Minis für unsere Con im Sommer, die hoffentlich noch stattfinden darf. Ich baue gerade die Insel Langeoog, wie oben zu sehen habe ich die Grundform mit dem hartschaum Schneider schon ausgeschnitten im nächsten Schritt ….

Hello After a long time something from the Friesenhammer. Thanks to the Corona Crisis we are not able to play and meet but we are busy building Material for our con in the summer which hopefully may still take place. I am currently building the island Langeoog, as you can see above I have already cut out the basic shape with the hard foam cutter in the next step ….

…Stelle ich mir die Gebäude die ich mit 3d print gedruckt habe auf die Platte um eine Vorstellung zuhaben was und wie ich weiter vorgehe.

… I put the buildings that I printed with 3d print on the plate to get an idea of ​​what and how to proceed.

Nun, wie zu sehen, habe ich mir überlegt eine Art Strand zu machen für ein Fischer Häuschen. Der Strand ist tatsächlich auf Langeoog zu finden.

Now I plan to make a kind of beach as on the original island for a fisherman’s house.

Ganz wichtig ist, wenn die Grundform steht, die oberste Schicht des Hartschaumes zu entfernen, entweder schneiden oder schleifen. Das gilt übrigens für alle Arbeiten mit Hartschaum. Die Schicht ist sehr hart und es hält keine Farbe drauf .

It is very important to remove the top layer of the polystyrene foam when the basic shape is set. You can either cut or grind. This applies to all work with hard foam. The layer is very hard and color doesn’t hold.

Da die Platte für 15mm (1/100) entsteht, habe ich mich entschieden, die Felswand rein zu Ritzen. Daneaxe von den Dice Knights Berlin hat letztens die Technik gezeigt und ich fand passend. Man ritzt einfach horizontal mit dem cutter ein und bricht die ein oder andere Ecke raus, so entsteht nach und nach eine solide Felswand.

Since the plate will be made for 15mm (1/100) scale, I decided to scratch the rock face. Daneaxe of the Dice Knights Berlin recently showed the technique and I found it suitable. You just scratch horizontally with the cutter and break out one or the other corner, gradually creating a solid rock wall.

…dann noch schnell ne Treppe zum Hafen hinunter eingebaut und ein paar Strassen eingelassen. Dafür eignet sich sehr gut ein Brûlée Brenner! Fertig.

Im zweiten Teil geht’s dann um den Bau des Forts und einigem Scatter Terrain. Wir lesen uns, Marcel

…then a quick staircase down to the harbor is added and a few streets are sunk into the Foam with a brûlée burner. Finished!

In the second part we’re going to build a fort and scatter terrain. ‚till then, Marcel